logotype

Fortgeschrittene Vollprogramm

fortgeschrittene Techniken & Aufsteckblitze
Frühbucherbonus 20 € bis 26.10.2017

€ 129,- (Zweitperson € 89,-)

So. - 26.11.2017

9:00 - 17:00 Uhr
Studio Spandau

Schon ausgebucht!
Gutscheinberechtigt für:


Fortgeschrittene Vollprogramm
&
Aufsteckblitze
- weiterführende und fortgeschrittene Techniken -

Es werden grundlegende fotografische Kenntnisse aus dem Einsteiger Vollprogramm vorausgesetzt.



Themen im Überblick:


kurze Wiederholung: Belichtung, Histogramm, Belichtungsmessverfahren, Belichtungskorrekturen
manuelles Fotografieren im Modus "M"
Bilddramaturgie und Schnitt
Dateiformate und RAW
Farbräume
Einsatz von Filtern
Einführung in die Hardware-Kalibrierung
Aufsteckblitze - Grundlagen, Funktransmitter & Zubehör
Outdoor-Übungen Blitzen & Reflektoren



Hauptziel dieses Basis-Workshops:  Ausreizen der Kameraautomatiken und manuelles Fotografieren.

Für diesen Kurs setzen wir das entsprechende Vorwissen aus unserem Basiskurs "Einsteiger Vollprogramm" voraus.
Sie sollten folgendes Grundwissen beherrschen:

  • Steuern der Belichtung mittels Blende, Verschlusszeit und ISO-Wert
  • Steuern des Autofokussystems und dynamischer Wechsel der Autofokuspunkte
  • Nachführ-Autofokus und Serienbildfunktion
  • Steuern der Schärfentiefe mittels Blende, Brennweite und Objektabstand
  • Kehrwertregel
  • Anpassen des Weißabgleichs an wechselnde Farbtemperaturen

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Voraussetzungen für das Fortgeschrittenen Vollprogramm mitbringen, empfehlen wir zuerst eine Teilnahme am Einsteiger Vollprogramm (hier klicken).



Dynamikumfang

  • Wie gehe ich mit extremen Kontrasten um?
  • Dynamikumfang des Sensors perfekt ausreizen
  • Was ist HDR?




Dateiformate / Farbräume

  • RAW oder JPEG - und warum ?
  • AdobeRGB oder sRGB - und warum ?
  • Was brauche ich für Software um das beste aus meinen Fotos heraus zu holen ?






Bilddramaturgie und Schnitt

  • Meine Fotos sind perfekt belichtet und auch scharf, aber sie wirken nicht - was mache ich falsch ?
  • Anwendung klassischer Beschnitt-Techniken und bilddramaturgischer Richtlinien
  • Optimierung des Fotos gleich im Zeitpunkt des Auslösens






Filter

  • Vorstellung der wichtigsten Filter für die digitale Fotografie
  • Einsatzzweck und Kaufempfehlungen




Grundlagen der Hardware-Kalibrierung

  • Monitor-Kalibrierung - warum?
  • Vorstellung der wichtigsten Hardware und Arbeitsschritte



Aufsteckblitze

Der Kurs bietet außerdem eine Einführung in die Technik und Hardware des TTL- und manuellen Blitzens mit Aufsteckblitzen.
Es finden praktische Übungen outdoor statt, sodass Sie Ihre theoretischen Kenntnisse sofort in die Praxis umsetzen können.

Sie erhalten wertvolle Tipps und Anleitungen zum entfesselten Blitzen - falls Sie noch keinen Aufsteckblitz besitzen, ist dieser Kurs zudem eine wertvolle Hilfe zur Kaufentscheidung.

  • Vorstellung verschiedener Aufsteckblitze
  • Vor- und Nachteile der einzelnen Lösungen
  • konkrete Empfehlungen für jeden Teilnehmer je nach beabsichtigtem Einsatz

      


Funktransmitter, Lichtformer und Zubehör
  • Vorstellung von Funktransmittern aller Leistungs- und Preisklassen
  • Vor- und Nachteile der einzelnen Lösungen
  • Vorstellung verschiedener Lichtformer für Aufsteckblitze




Praktische Übungen outdoor

  • manuelles Fotografieren im Modus "M"
  • professioneller Einsatz der Halbautomatiken
  • Umgang mit der Graukarte / manueller Weißabgleich
  • einen perfekten Bildschnitt "out-of-cam" generieren
  • praktisches Training der Belichtungsmessverfahren
  • Tonwert-Optimierung gleich beim Shooting unter Einsatz des Histogramms
  • praktisches Training mit Aufsteckblitzen, Funktransmittern und Lichtformern für Aufsteckblitze




Im Preis inbegriffen sind:

  • Studiomiete
  • bis zu 2 Dozenten
  • Kaffee, Tee, Softdrinks, Gebäck
  • Skript



Für diesen Workshop werden Vorkenntnisse aus unserem Basis-Workshop "Einsteiger Vollprogramm" vorausgesetzt.
 



Es ist eine Anzahlung von 50 Euro pro Teilnehmer per Überweisung auf unser Konto zu leisten.

Unsere Kontoverbindung ersehen Sie bitte in unseren Kontaktdaten!
Verwendungszweck: Ihr Name + Datum des Workshops

Die Restsumme ist bei Workshopbeginn in bar zu entrichten.

 

Für diesen Kurs ist unsere goldene Gutscheinkarte einlösungsberechtigt.


Sollten Sie über einen Gutschein oder Coupon für den Kurs "Fotografieren statt Knipsen" verfügen,
können Sie unser Upgrade-Angebot (Aufpreis 79,- €) auf das "Fortgeschrittenen Vollprogramm" nutzen.
Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Buchungsdialog.


Schon ausgebucht!